Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihren Browsereinstellungen, damit die Seiten korrekt dargestellt werden können.
Zwei Jugendliche im Nationalratssaal

Das JPO organisiert einen Jugend-Debattiercup

Das Jugendparlament Oberaargau führt dieses Jahr den 2. Debattiercup durch. Wir rechnen die Förderung der rhetorischen Fähigkeiten weiterhin zu den wichtigsten Punkten bei der Einführung in die Politik.

Allgemein ist Redegewandtheit etwas sehr zentrales in der aufgeklärten und intellektuellen Welt, in der wir leben. Es hilft einem sich durchzusetzten, aber auch auf andere eingehen zu können.

Aus diesem Grund ist es kein Zufall, dass wir den Debattiercup dieses Jahr mit dem Bildungszentrum Oberaargau als Partner durchführen, zu dessen Bildungsauftrag die Jugend-debattiert-Philosophie bestens passt.

Wegen einem Strukturwandel im nationalen Jugend-debattiert-Projekt ist unser Cup nicht wie letztes Jahr ein offizieller Regionalcup. Wir garantieren aber unseren Gewinnern einen Startplatz beim nationalen Cup 2014. Es ist noch offen, ob und wann dieser stattfindet.